Home » Tabletten für die Brustvergrößerung

Tabletten für die Brustvergrößerung

In den letzten Jahren habe ich vieles ausprobiert. Hierzu gehören auch Tabletten, die natürlich durch Hormonen ähnliche Prozess die Brust zum Wachsen bringen soll.  Das sind also die bislang ausprobierten Tabletten die ich für die Brustvergrößerung benutzt habe.

Ich beschreibe kurz, was ich von diesen Produkte halte und beschreibe diese ausführlicher in den jeweiligen Unterseiten.

Breastfast Tabletten im Vergleich

Breastfast ist bislang mein Favorit von allen Produkten, denn dies hat wirklich wahre Wunder bewirkt. Sprich von der Effektivität könnte ich 10 von 10 Punkten geben. Vom Preis her allerdings, ein wenig teuer und zusäztlich kann man von der Dauer der Effektivität im Bereich des Mittelmaßes reden. Ich hätte mir erhofft, dass die Tabletten schneller gewirkt hätten, aber wie ich in auf der Breastfast Seite geschrieben habe, habe ich den ersten sichtbaren Erfolg nach ein paar Monaten gehabt aber so nach einem halben Jahr war es dann deutlich sichtbarer, was an sich sehr schön ist.

Ich weiß nicht direkt, woraus Breastfast besteht, aber ich hatte keine Nebenwirkungen.

Lies dir also meinen Tagebuch ähnlichen Text über Breastfast in dem Unterpunkt Breastfast durch und sei überrascht, wie gut diese wirken.

Erdic Tabletten im Vergleich

Erdic ist auch ein nettes Produkt, ich habe es nur eine Zeit lang eingenommen, aber meine Freundin hat es dann danach auch eingenommen und die Ergebnisse tendieren die der Breastfast Tabletten. Diese wirken aber langsamer von der Effektivität her und der Nachteil von Erdic ist, dass man soo viele Tabletten von Erdic einnehmen muss. Täglich 10 Tabletten ist einfach viel zu viel. Das positive ist jedoch, dass diese von natürlicher Weise her produziert worden sind. Das bedeutet für die Anwenderin, dass es keine Nebenwirkungen haben kann.

Erfahre mehr wie meine Erfahrungen mit Erdic waren und lies den ganzen Beitrag hier: Erdic für die Brustvergrößerung

Procurves Plus Tabletten

Procurves ist wirklich die Alternative zu Breastfast, denn es ist aus natürliche Mitteln hergestellt und regt dazu bei, die eigenen Hormone anzuregen und mit deinen weiblichen Hormonenüberschuss einen größere Brust zu bekommen. Es kostet zudem um 5 € weniger was sehr angenehm ist 😉 Daher hast du Qual der Wahl, entweder Erdic oder Breastfast oder Procurves Plus. Das bekannteste ist natürlich Breastfast, weil es am meisten bringt wie es aussieht, obwohl ich an mir die gleichen Resultate hatte.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und natürlich Viel Erfolg und viel Geduld bei deinem „Projekt“.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.